In Search Of Excellence – Formula Student Pre-Season Wrap-Up auf der i-mobility 2016


Veröffentlicht am 05. April 2016


„In search of excellence“ – dies ist der Titel eines Managementbuches von Waterman und genau zu diesem Ziel sind die drei von der AtTrack GmbH unterstützten Formula Student Teams zur i-mobility 2016 gekommen. Unter der Moderation von AtTrack Geschäftsführer Dr. Ulrich W. Schiefer ging es bei dem Treffen am 02.04.2016 darum, dass die Formula Student Teams, Greenteam von der Uni Stuttgart, KaRaceIng vom KIT Karlsruhe und Munich Motosport von der Hochschule München, von- und miteinander zu lernen.

Unbenannt4

Dabei zeigt sich deutlich, dass die Formula Student in der Komplexität deutlich über den üblichen Rennsportformaten liegt.

Ein großer Teil des Teams wechselt mittlerweile von Studienjahr zu Studienjahr.

Unbenannt2

Während eines Rennevents müssen nicht nur unterschiedliche Performance Formate erfüllt werden, sondern auch die „Papierform“ muss stimmen.

Von technischer Relevanz versus Storytelling ist da die Rede, von schierer Längsbeschleunigung auf dem Drag Strip und von der Haltbarkeit und Effizienz der technischen Lösungen im Endurance.

Neben messbaren technischen Größen spielten in der Diskussion Softfactors wie das „Arbeiten unter Freunden“ und das dazugehörige Vertrauen aufeinander eine wesentliche Rolle.

AtTrack wünscht allen drei Teams eine perfekte Saisonvorbereitung und will den Erfolg der Teams weiter nach Kräften unterstützen!Unbenannt3


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.